KVD Service Congress 2012: Essenzielles aus dem Servicesektor

Kundendienst Verband Deutschland e.V.[Advertorial] Mit 15 Fachsequenzen zum Thema Service-Strategien 2020 und der flankierenden Messe Service World inszeniert der KVD seinen 32. Service Congress; dabei lohnt sich der Besuch bereits für die zukunftsträchtigen Vorträge der Keynote Speaker: Profitieren Sie von essenziellen Erkenntnissen.

Die Keynote Speaker und ihre Themen

  • Als Special Guest offenbart der Extrembergsteiger Reinhold Messner, wie man sich dem Risikomanagement von einer ganz anderen Seite nähert.
  • Welche Herausforderungen im Hersteller-Service 2020 zu erwarten sind, prognostiziert Stefan Dräger, Vorstandsvorsitzender Drägerwerk Verwaltungs AG.
  • Wie der Erfolgsfaktor Open Service Innovation zu nutzen ist, definiert Prof. Dr. Frank T. Piller, Lehrstuhl Technologie- und Innovationsmanagement (TIM) an der RWTH Aachen.
  • Ob die Machine-to-Machine-Kommunikation (M2M) als nächste Phase der industriellen Revolution gelten kann, erläutert Jürgen Hase, Vice President M2M Competence Center, Deutsche Telekom AG.
  • Zu den Ergebnissen der KVD-Dienstleistungsstudie 2012 referiert Prof. Dr.-Ing. Volker Stich, Geschäftsführer FIR e.V. an der RWTH Aachen.

KVD Service Congress, am 8./9.11.2012, in München