Instandhaltungserfahrung mit aktueller Relevanz

IFC Ebert

[Advertorial] Das Spektrum der Instandhaltung macht einen kontinuierlichen Abgleich mit der individuellen Instandhaltungserfahrung erforderlich. So ist zu hinterfragen, ob man sich neu orientieren muss, welche Schwerpunktthemen die Aufmerksamkeit aktuell auf sich ziehen oder welche Erfahrungsdefizite auszugleichen sind.

Instandhaltungsorientierung

Wer im Management der Instandhaltung den Anforderungen eines Produktionsbetriebs gerecht wird, weiss, welche Kennzahlen und Benchmarks hierzu zwingend erforderlich sind. Methodisch und informationstechnologisch versiert, so ist die Zukunft der Instandhaltung zu gestalten – fokussiert auf Qualität, Sicherheit, Gesundheits – und Umweltschutz.

Instandhaltungssteuerung

Der wirtschaftliche Betrieb von Produktionsanlagen resultiert aus der folgerichtigen Interpretation von Kennzahlen – in Korrelation zwischen Produktion und Instandhaltung. Je ausgeprägter dieses Verständnis ist, desto nachhaltig wirksamer können Entscheidungen getroffen werden. Zumal jede rein technisch noch so gut begründete Vorgehensweise nicht zuletzt über das Kostenmanagement zu bestätigen ist.

Instandhaltungsmaterial

Der Umgang mit Komponenten, Bauteilen und Baugruppen hat bekanntlich zwei Seiten – die eine ist profitorientiert, die andere folgt einer eher nachhaltigen Sichtweise. Der gelungene Life Cycle technischer Systeme folgt einem Interessensausgleich zwischen Instandhaltern und den Herstellern technischer Systeme. Ersatzteile unterstehen hierbei dem verantwortungsvollen Einsatz von Ressourcen – mit entsprechender Zuverlässigkeit, Standzeit und Verfügbarkeit.

Instandhaltungserfahrung

Man kann davon überzeugt sein, dass die eigene Erfahrung im betrieblichen Alltag einzigartig ist, und mit den Bedingungen in anderen Betrieben nicht zu vergleichen. Man kann aber auch vermuten, dass andere Betriebe mit gleichen oder ähnlichen Problemen zu kämpfen haben. Es gilt, die betrieblichen Unterschiede und Gemeinsamkeiten zu erkennen und so das Erfahrungsspektrum zu erweitern – nicht nur im Dialog sondern auch über interaktive Workshops.

IFC EBERT – Instandhaltungsprogramm 2020

Nutzen Sie das bewährte Angebot des Instituts für Controlling Prof. Dr. Ebert GmbH – für erfahrene Instandhalter und Nachwuchskräfte:

Zusammenfassung
Beitrag
Instandhaltungserfahrung mit aktueller Relevanz
Beschreibung
Das Instandhaltungsprogramm von IFC EBERT fokussiert Instandhaltungserfahrung auf dem neuesten Stand - zur Integration in den betrieblichen Alltag.